Super-Elmar 3,4/21mm Asph.

Nr.: 
11145

Dieses kompakte und extreme Weitwinkelobjektiv erreicht auch bei voller Öffnung eine hervorragende Detailwiedergabe und beste Kontraste. Selbst im Nahbereich bleibt die volle Bildqualität erhalten. Die Verzeichnung ist minimal und in der fotografischen Praxis unerheblich. Mit dem großen Bildwinkel von 92° eignet es sich bestens für Landschaftsaufnahmen mit dramatischen Effekten. Der Vordergrund erscheint monumental, der sich stark verjüngende Hintergrund erzeugt einen weiten Horizont. Die Brennweite ist ideal für Reportagen mitten im Geschehen. Da schon bei geringer Abblendung eine extrem große Schärfentiefe erreicht wird, können bei lebendigen Reportageaufnahmen auch ohne genaues Fokussieren sehr gute Bildergebnisse erzielt werden. Zusammen mit der ultra-kurzen Auslöseverzögerung und der Zeitautomatik der Leica M-Systeme wird diese Kombination zum schnellsten Kamerasystem überhaupt. 

2.850,00 €

inkl. 19% Mwst.

Finanzieren zu mtl. 237,50 €

Bonität vorausgesetzt.

Laufzeit 12 Monate je 237,50 €. Gesamtbetrag: 2.850,00 €.

Effektiver Jahreszins 0,00 %, gebundener Sollzinssatz 0,00 %

Die Konditionen stellen sogleich das 2/3-Beispiel gem. § 6a Abs. 3 PAngV dar. Zwischentilgung kostenfrei möglich.

Kreditvermittlung erfolgt alleine für die CreditPlusBank AG.

Keine Versandkosten innerhalb Deutschlands.

Hinweis für großvolumige, schwere Sendungen und bestimmte Fernziele.

Empfehlungen und Accessoires