LEICA SL2 + LEICA Vario-Elmarit-SL 2,8/24-70mm ASPH.

Egal ob Reportage-, Reise-, Studio-, Architektur-, Landschaftsfotografie, Porträts, Nahaufnahmen, oder Videoproduktionen – durch seinen großen Brennweitenbereich und die durchgängig hohen Lichtstärke von 2,8 ist das Leica Vario-Elmarit-SL 1:2.8/24–70 ASPH. das neue Universalobjektiv, welches auch durch…

mehr ...

Vorrätig

Nr. : 10888 Sie sparen 660,- Euro!

7.990,00  inkl. MwSt

Beschreibung

Egal ob Reportage-, Reise-, Studio-, Architektur-, Landschaftsfotografie, Porträts, Nahaufnahmen, oder Videoproduktionen – durch seinen großen Brennweitenbereich und die durchgängig hohen Lichtstärke von 2,8 ist das Leica Vario-Elmarit-SL 1:2.8/24–70 ASPH. das neue Universalobjektiv, welches auch durch sein Preis-Leistungsverhältnis den Einstieg in das Leica SL-System so einfach wie nie zuvor macht.

Zusätzlich sind die beiden Sets der Kamerafamilie ganz auf System-Neueinsteiger ausgerichtet und bieten dementsprechend ebenfalls eine äußerst attraktive Preisstellung.

Eine aufwendige Konstruktion mit 19 Linsen in 15 Gruppen sorgt für eine hohe optische Leistung, wobei gleich drei Linsen beidseitig asphärische Oberflächen aufweisen und neun Sondergläser mit anomaler Teildispersion die chromatische Korrektur über den gesamten Brennweitenbereich sicherstellen. Die Innenfokussierung durch eine leichte Einzellinse nutzt einen leisen Schrittmotor für den schnellen und präzisen Autofokus. Für den Einsatz unter rauen Bedingungen ist das robuste Metallgehäuse des Vario-Elmarit-SL 1:2.8/24–70 ASPH. mit einem Schutz gegen Spritzwasser und Staub ausgerüstet.

Die kompakte Bauweise verdankt das Vario-Elmarit-SL 1:2.8/24–70 ASPH. dem Verzicht auf einen im Objektiv integrierten optischen Bildstabilisator. Im Zusammenspiel mit der Leica SL2 und SL2-S übernimmt der beweglich aufgehängte Bildsensor der Kameras die sehr effektive Bildstabilisierung