LEICA Visoflex 2 schwarz

– Auflösung von 3,7 Megapixel
– OLED Monitor – hoher Kontrast und Farbtiefe
– Hochwertiges Metallgehäuse
– Augensensor und DioptrienEinstellbereich von -4 bis +3
– Schwenkbar in 3 unterschiedlichen Winkeln: 0 | 45 | 90°für unterschiedliche Perspektiven. magnetische Fixierung bei 0°
– Rückwärtskompatibilität mit der M10- Familie (M10, M10 Monochrom, M10-R, M10-P, M10-D) Achtung: benötigt ein M10 Firmware Update, das voraussichtlich im März 2022 bereitgestellt wird

mehr ...

Vorrätig

Nr. : 24028

690,00  inkl. MwSt

Beschreibung

Der elektronische Aufstecksucher Visoflex 2 bietet ein großes scharfes Sucherbild, das OLED-Display löst 3,7 Megapixel auf und verfügt über einen besonders hohen Kontrast und eine beträchtliche Bildtiefe. Der Sucher mit Augensensor für eine automatische Umschaltung zum Monitor und Dioptrien Ausgleich (–4 bis +3) lässt sich die Rasterung in drei möglichen Stufen (0°, 45°, 90°) abwinkeln und erleichtert so unterschiedliche Perspektiven; in der 0°-Stellung ist er magnetisch fixiert. Das hochwertige Metallgehäuse – designed by Leica Camera AG Wetzlar, und gefertigt von Leica Portugal, mit Komponenten aus China – passt perfekt zum Auftritt der M11, und ist abwärtskompatibel zu den M10-Modellen (M10, M10 Monochrom, M10R, M10-P, M10-D), nachdem diese mit der im März 2022 erhältlichen Firmware auf den neuesten Stand gebracht wurden.